Die Nordseedetektive 2. Das Gespensterhotel

Im Hotel “Zur Krabbe” auf Norderney spukt es – angeblich. Und deshalb kommen keine Gäste mehr. Nur gut, dass Großonkel Janssens Spezial-Detektivbus für so einen Fall bestens ausgestattet ist. Während sich Papa Mick im Inselhotel einmietet, legen sich Emma und Lukas auf die Lauer. Die Geister lassen nicht lange auf sich warten. Sie heulen und poltern, dass die Wände wackeln. Nur – wer spukt da überhaupt? Das ist ein Fall für echte Meisterdetektive.

Format: 130 x 200 mm • 152 Seiten • gebunden • mit ca. 30 farbigen und schwarz-weißen Innenillustrationen

Das gleichnamige Hörbuch, gesprochen von Robert Missler, ist im JUMBO Verlag erschienen.

Infos zum Buch

ISBN 978-3-8337-3485-4
Autor: Klaus-Peter Wolf
Format: 130 x 200 mm
152 Seiten
gebunden
mit ca. 30 farbigen und schwarz-weißen Innenillustrationen

Pressestimmen:

Klaus-Peter Wolf

Ostfrieslandkrimis