Krimimenü im Restaurant Minna

Norder Autor serviert im Restaurant Minna Lesekost vom Feinsten - Musik mit Bettina Göschl und Gunnar Peschke.

 Das Restaurant Minna war bis auf den letzten Platz besetzt. Umrahmt von einem „scharfen“ Krimimenü unterhielt der Norder Autor sein Publikum mit Auszügen aus seinem Buch. Für die musikalische Einstimmung sorgte Wolfs Lebensgefährtin Bettina Göschl mit dem „Ostfriesenblut“-Song, den sie zusammen mit dem ZDF-Redakteur Gunnar Peschke aus Mainz am Kontrabass spielte, der seit 20 Jahren nicht mehr öffentlich aufgetreten war und in Norden ein Comeback wagte.

  • Ostfriesischer Kurier
  • 23. Juli 2010
  • Autor: Holger Bloem
  • Den kompletten Bericht finden Sie hier.